Mein Hand-Werk - energetische Körperarbeit

Heilende Berührungen - Die Hände aufzulegen ist wohl die älteste "Be-Hand-lungsmethode" überhaupt. Die Mutter tut es bei ihrem Kind, der Heilkundige bei seinen Patienten und in vielen Kulturkreisen ist es eine symbolische Geste um Kraft zu vermitteln oder körpereigene Selbstheilungs-Kräfte zu mobilisieren.   

 

 


Manuelle Arbeit mit ätherischen Ölen - Aromatherapie

Ätherische Öle sind ein Geschenk der Natur – aufbauend, schützend, beruhigend und regenerierend. Die konzentrierten, flüssigen Extrakte der Pflanzen bestimmen nicht nur das spezielle Aroma, sondern sind auch eine wichtige Grundlage für das Wachstum, das Leben, die Weiterentwicklung und die Umweltanpassung der Pflanzen.

Ihre molekulare Struktur lässt sie innerhalb kürzester Zeit über die Haut und Schleimhäute in den Blutkreislauf und Gewebe gelangen.

Über unseren Geruchssinn haben die wohlriechenden Düfte Einfluss auf das Limbische System, den Hypothalamus und die Hypophyse. Diese Eigenschaften sind es, die die ätherischen Öle für uns Menschen so wertvoll machen. Ätherische Öle können hochwirksame Heilmittel sein - auch wenn der oftmals feine Duft ihnen durch die Parfüm- und Kosmetikindustrie fast zum Verhängnis geworden wäre. Sie enthalten neben den für den Duft verantwortichen Aromastoffen eine enorme Bandbreite an weiteren Inhaltsstoffen, die sie als pflanzliches Therapeutikum wirksam werden lassen können. Nicht umsonst gehört das Therapieren mit ätherischen Ölen zum alten Erbe der Menschheit. Die verschiedenen Öle haben vielfältigste Wirkbereiche. Sie können stimulierend und belebend, tief entspannend auf Muskulatur und stressbedingte Verhärtungen, regenerationsfördernd, entzündungshemmend, antibakteriell, - viral und fungizid wirken. Sie können das Immunssystem stimulieren und unterstützen, allgemein kräftigend wirken, die Atemfunktion und Hautgesundheit fördern und vieles andere mehr. "Es scheint für und gegen alles ein entsprechendes Kraut gewachsen zu sein."

In meiner Arbeit mit den ätherischen Ölen kommen selbstverständlich ausschließlich 100% naturreine Öle zum Einsatz. Während der Körperarbeit werden die für ihre Situation und zu ihren Beschwerden passenden "himmlischen" und heilkräftigen Öle zusammengestellt, in der Regel verdünnt und auf den Körper aufgebracht und einmassiert. Gekoppelt mit den "richtigen Handgriffen" wird daraus eine individuelle Behandlung, die je nach Zielsetzung, kräftigend, entspannend, aufbauend, lindernd, heilungs- oder regenerationsfördernd sowohl auf körperlicher als auch auf emotionaler Ebene sein kann. 

 


Shiatsu - Berührung, die bewegt...

Shiatsu - diese japanische Massageform ist ein geschätzter Baustein meines händischen Wirkens. Die Körperarbeit basiert auf dem Wissen um Meridianverläufe, Akupunkturpunkte (ohne jedoch Nadeln zu verwenden) und vor allem der ganzheitlichen Betrachtung von Zusammenhängen zwischen körperlichen und emotionalen Spannungszuständen. Durch achtsamen Druck, sanfte Dehnungen und fliessende Bewegungen können Blockaden gelöst werden, damit körperliche, seelische und emotionale Energien wieder frei und ungehindert fliessen können - Ziel ist es, die Balance im Körper, sowohl physisch als auch energetisch, wiederherzustellen.

In bequemer, leichter Kleidung werden Sie auf einem großen weich gepolsterten Futon behandelt. Berührt und gedrückt, bewegt und geschaukelt, gedehnt und gelockert... manchmal nur sehr leicht, bei anderer Gelegenheit wieder kräftig und tiefgehend.

 


Reiki - alte Entspannungs- und Heilmethode

Eine sehr alte Heilmethode, die Mitte des 19. Jahrhunderts durch einen japanischen Heilkundigen (wieder) belebt und unter dem Begriff Reiki Verbreitung gefunden hat. 

Reiki-Geben ist eine Form des Hand-Auflegens, mit deren Kraft ich früh Erfahrungen machte. Lange Zeit war diese Handarbeit ein Buch mit sieben Siegeln für mich. Doch meine Erfahrungen und der Mut auch andere Wege zu gehen, machen das Hand-Auflegen heute zu einem sehr wertvollen und selbstverständlichen Bestandteil meiner Arbeit.

 


Manuelle Behandlungen

Nach einer umfassenden Anamnese und körperlichen Untersuchung bestehen die manuellen Behandlungen und Massnahmen in kontrollierter "Handarbeit". Dazu können Massagen und Mobilisationen genauso gehören wie Akupressur und energetische Körperarbeit. 
 


 Halte ein, wenn es Zeit ist, innezuhalten!
Handle, wenn es Zeit ist, zu handeln.
- aus dem I Ging -